Steak mit selbstgemachter Kräuterbutter

Lassen Sie sich mit unserer Rezeptidee für ein schönes Abendessen oder einen Grillabend inspirieren: Leckere selbstgemachte Butter mit frischen Kräutern von Herrmann Kräuter aus bester Nachbarschaft in der Kombination mit einem tollen Rindersteak! 

zutaten

ALLE PRODUKTE FINDEN SIE IN UNSEREN MÄRKTEN

180-200g Rindersteak (am besten Dry-Aged)

150g Butter

10g Dijon Senf

10g Rapsöl

Zitrone

1 Knoblauchzehe

Frische Kräuter (Salbei, Kerbel, Petersilie, Schnittlauch und Thymian, Rosmarin) von Herrmann Kräuter

2g Pfeffer

Salz

2g Geräuchertes Paprikapulver

1. Steak ca. 1 Stunde vorher aus dem Kühlschrank nehmen und bei der Raumtemperatur ruhen lassen.

2. Knoblauchzehe, Zitronenabrieb, grobes Salz und Thymian auf dem Brett mit einer Gabel zerdrücken.

3. Geräuchertes Paprikapulver und Senf hinzufügen.

4. Kräuter schneiden und mit 75g Butter und der Gewürzpaste vermengen.

5. Das Steak salzen und in die heiße Pfanne geben. Erst auf dem Fettrand anbraten, dann von den Seiten. Zum Schluss etwas Butter und Rosmarin mit in die Pfanne geben und damit beträufeln.

6. Nun das Steak in Alufolie einpacken und ca. 5 Minuten ruhen lassen.

7. Steak zusammen mit der Kräuterbutter servieren.

Das EDEKA Handick Team wünscht Ihnen guten Appetit!




zubereitung

Consent Management mit Real Cookie Banner